Willkommen auf der Website der Gemeinde Huttwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde HuttwilGemeinde Huttwil
Einwohnergemeindeversammlung
02.12.2014
20:00 Uhr

Ort:
Hotel Kleiner Prinz, Mohrensaal
Marktgasse 5
4950 Huttwil
Organisator:
Gemeinde
Kontakt:
Martin Jampen
E-Mail:
info@huttwil.ch
Voraussetzungen:
In Gemeindeangelegenheiten stimmberechtigt sind alle seit drei Monaten in der Gemeinde wohnhaften urteilsfähigen Schweizerbürgerinnen und -bürger, die das 18. Altersjahr erreicht haben.
Website:
http://www.huttwil.ch


Einwohnergemeinde - ordentliche Gemeindeversammlung am Dienstag, 2. Dezember 2014, 20.00 Uhr im Mohrensaal, Huttwil.

Traktanden
  1. Information über den Finanzplan 2014 - 2019 / Beratung und Genehmigung des Voranschlags 2015
  2. Genehmigung des Datenschutzreglements per 1. Januar 2015
  3. Genehmigung des Zonenplans Naturgefahren als Bestandteil der baurechtlichen Grundordnung und Genehmigung der Teilrevision des Baureglements der Einwohnergemeinde Huttwil vom 17. März 2010 (Änderung von Artikel 1 und 43)
  4. Genehmigung der Änderung von Anhang I des Strassenreglements vom 5. Dezember 2005
  5. Genehmigung eines Rahmenkredits von Fr. 1.099 Mio. für die Zustandserfassung von privaten Abwasseranlagen
  6. Verschiedenes

Die Akten zu den Versammlungsgeschäften liegen in der Gemeindeverwaltung vor der Versammlung öffentlich zur Einsichtnahme auf. Die öffentliche Auflage zu den Traktanden 2 - 4 erfolgt gemäss separater Publikation.

Der Voranschlag 2015 und der Finanzplan 2014-2019 können bei der Finanzverwaltung bezogen werden. Wir möchten in Erinnerung rufen, dass keine Voranschläge oder Finanzpläne an der Gemeindeversammlung aufgelegt werden. Im Interesse einer zügig abgewickelten Gemeindeversammlung bitten wir Sie, Fragen zum Voranschlag bzw. zum Finanzplan vorgängig beim Ressort Finanzen zu melden. Der Ressortverantwortliche Marcel Sommer sowie Finanzverwalter Markus Capaul stehen Ihnen gerne für Auskünfte zur Verfügung.

Gemeindebeschwerden gegen Beschlüsse der Gemeindeversammlung sind innert 30 Tagen nach der Gemeindeversammlung beim Regierungsstatthalteramt Oberaargau einzureichen. Diese haben in schriftlicher Form und begründet zu erfolgen.

  • Druck Version
  • PDF