Willkommen auf der Website der Gemeinde Huttwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde HuttwilGemeinde Huttwil

Sabrina Schöni wird Leiterin der Einwohnerabteilung

Infolge bevorstehender Mutterschaft der aktuellen Stelleninhaberin konnte der Gemeinderat mit Sabrina Schöni die Nachfolge per 1. März 2019 regeln.

Voraussichtlich im März 2019 wird die heutige Leiterin der Einwohnerabteilung, Karin Weber, ihre Tätigkeit für die Gemeinde Huttwil beenden und den Mutterschaftsurlaub antreten. Karin Weber leitet die Einwohnerabteilung seit etwas mehr als drei Jahren. Das Aufgabengebiet dieser Abteilung ist sehr vielseitig und umfasst nebst allen Aufgaben im Bereich der öffentlichen Sicherheit auch das Sozialwesen, soweit die Gemeinde dafür noch zuständig ist sowie die Bereiche Kultur und Freizeit.

Gemeindeschreiberin in Ausbildung wird Abteilungsleiterin
Die Ausschreibung der frei werdenden Stelle ist erfreulicherweise auf grosses Interesse gestossen. In einem zweistufigen Evaluationsverfahren wurde Sabrina Schöni vom Gemeinderat als Nachfolgerin von Karin Weber gewählt. Sabrina Schöni ist 27-jährig und wohnt in Wolfwil. Aktuell steht sie in Ausbildung zur bernischen Gemeindeschreiberin, welche sie voraussichtlich im Frühjahr 2020 abschliessen wird. Nach ihrer Lehre in der Stadtverwaltung Burgdorf machte sie einen Abstecher in die kantonale Steuerverwaltung. Seit drei Jahren arbeitet sie an der Front im Bereich Einwohnerdienste der Stadt Langenthal. Dank ihrer bisherigen beruflichen Tätigkeiten und ihrer aktuellen Ausbildung verfügt Frau Schöni über die nötigen Voraussetzungen für ihre neue Stelle in Huttwil. Sabrina Schöni wird ihre Stelle am 1. März 2019 antreten und kann somit voraussichtlich noch von der aktuellen Stelleninhaberin eingeführt werden. Der Gemeinderat und das Gemeindepersonal gratulieren Sabrina Schöni zu ihrer Wahl und freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit.



Datum der Neuigkeit 29. Nov. 2018
  • Druck Version
  • PDF